|| octobers feel like home





Momentan habe ich so viele Bilder, die ich euch zeigen könnte (ja, die photos oben sind einfach ungeordnet aus dem letzten monat(bis auf die kakteen)). ich bin gerade so unfassbar motiviert wie schon lange nicht mehr, shooting after shooting after shooting und zwei weitere noch in planung. Photoshop, mein Bett und weihnachtliche Getränke sind meine besten freunde. und das alles natürlich nur, weil mal wieder klausurenzeit ist, gerade - oder vielleicht auch nicht. aber zu 99prozent werde ich doch eher etwas in richtung photographie später machen, als dass ich die schnittflächen von ebenen und kugeln berechne oder was. lest "der fänger im roggen" und erzählt mir, ob ihr auch das gefühl habt, die hauptaussage nicht so wirklich verstanden zu habe. und lest kafka und findet euch selbst wieder, fliegt zum dritten mal nach kreta und hofft, die welt auszuhalten



{ jackson 5 - abc }


Kommentare:

monaliza hat gesagt…

Coole Bilder :)
Liebe Grüße, monaliza

www.vivalavida-photography.blogspot.de

Elisabeth G.G. hat gesagt…

Oh ich bin verliebt in dein erstes Foto und die letzte Zeichnung ... sooooo toll! =D

LG
Elisabeth
Kaffee, die Welt und ich

änna hat gesagt…

Die Bilder sind wirklich toll vor allem die selbstgemalten finde ich toll!

Melyanisme hat gesagt…

Wunderbare Bilder :)
Ich denke auch, dass ich schlussendlich eher etwas künstlerisches machen werde!
Grüße, Maya von Melyanisme

Amy hat gesagt…

Die Zeichnungen finde ich echt interessant irgendwie, so sehr charakteristsich - das gefällt mir sehr!


Liebe Grüße
A NICE AMY