28.o1.2o16 || where did i go when london was calling but i had no money




CRETE IS EVERYTHING
Im Oktober war ich das dritte Mal auf Kreta. Und ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll, damit ihr es versteht: Ich liebe Kreta. Eigentlich bin ich der Meinung, schon relativ viel von Europa gesehen zu haben und eigentlich fand ich es auch überall ganz schön und London hat mich unglaublich beeindruckt auch / aber immer, wenn ich auf Kreta bin, habe ich das Gefühl, richtig zu sein und angekommen. Die Farben und Formen sind mir vertraut wie meine Angst und das soll was heißen.



{ Ex's and Oh's - Elle King }
 

Kommentare:

Melyanisme hat gesagt…

Hört sich wirklich wunderbar an.
So geht es mir mit Kroatien :)
Alles Liebe, Maya von Melyanisme

monaliza hat gesagt…

Schöne Bilder, war leider noch nie da ...

liebe grüße :)

www.vivalavida-photography.blogspot.de

Amelie hat gesagt…

ich hab deinen blog gerade erst gefunden und mag ihn total!
du machst wirklich tolle bilder. und hast jetzt eine neue leserin :)
viele liebe grüße,
amelie von the curly head

Aimee hat gesagt…

Sehr schöne Bilder! Mag deinen Blog generell sehr gern, da du irgendwie besondere Fotos machst.
Hast eine neue Leserin :)
LG Aimee

ich hat gesagt…

Na du,
ich bin auch mal wieder am Start *hustnur2Jahreherhust*
Kennst du mich noch? :P
Finde cool das du immernoch bloggst und deine Entwicklung ist toll. Du bist auch echt richtig fotogen wie ich in einem vorigen Post sehen konnte! Auch hier sieht man wieder das du es drauf hast. Tolle Farben im letzten Bild und das Bild von dem Jungen ist auch irgendwie schön!

Liebe Grüße
Jana